Pfr. Dr. Willy Mayunda
Pastoraltheologe W. Arnold
Pfr. S. Schmidt, priest. Aushilfe
Vanessa Kläusler, Sekretariat
Claudio D'Inca, Sakristan
Etienne Adam, Stv. Sakristan
Nicole Bonello, Katechetin
Regula Herzig, Katechetin
Angelika Schenkel, Katechetin
Luigi Lore', Organist/Chorleiter
Kirchenchor St. Mauritius
Greg. Schola d. Mauritius-Chores
Firmung, 21.05.17
Kommunion, 18.0617
Renato Rapolla
Trauung A.+L. Lore', 22.4.17
Taufe Francesco Lore', 22.4.17
Amtseinführung Dr. W. Mayunda
6. März 2016
Romreise 17.-21.04.17
Luigi Lore' mit Beat Fries

Aktuell sind 34 Gäste und keine Mitglieder online

Ehe: Gott als Begleiter des gemeinsamen Lebensweges


Die Liebe zwischen zwei Menschen ist etwas besonders Wertvolles. Die Entscheidung, mit dem geliebten Menschen gemeinsam den Lebensweg zu beschreiten ist ein Zeichen, zu dem man sich öffentlich bekennt. Solch ein Zeichen, ein heiliges Zeichen, ist für die katholische Kirche ein Sakrament.

Für Christinnen und Christen ist es wichtig, ihre Liebe unter den Segen Gottes zu stellen und zu wissen, dass sie auf ihrem gemeinsamen Lebensweg von Gott begleitet werden. Durch die Sakramente begegnen Christen der besonderen Nähe Gottes, erfahren seine Güte und werden in ihrem persönlichen Glaubensweg gestärkt. Bezogen auf das Sakrament der Ehe will die Liebe Jesu heilen, wenn die Partnerschaft zweier Menschen in die Krise gerät.

Informationen zur Ehevorbereitung, zur kirchlichen Trauung, Anmeldung einer Hochzeit, sowie Ansprechpartnern erhalten Sie bei unserem Pfarrbüro, Tel. 044 750 90 50