Pfr. Dr. Willy Mayunda
Pastoraltheologe W. Arnold
Pfr. S. Schmidt, priest. Aushilfe
Vanessa Kläusler, Sekretariat
Claudio D'Inca, Sakristan
Etienne Adam, Stv. Sakristan
Nicole Bonello, Katechetin
Regula Herzig, Katechetin
Angelika Schenkel, Katechetin
Luigi Lore', Organist/Chorleiter
Kirchenchor St. Mauritius
Greg. Schola d. Mauritius-Chores
Firmung, 21.05.17
Kommunion, 18.0617
Renato Rapolla
Trauung A.+L. Lore', 22.4.17
Taufe Francesco Lore', 22.4.17
Amtseinführung Dr. W. Mayunda
6. März 2016
Romreise 17.-21.04.17
Luigi Lore' mit Beat Fries

Aktuell sind 37 Gäste und keine Mitglieder online

Taufe


 

 

Taufsonntage 2015

  • Sonntag, 4. Oktober
  • Sonntag, 22. November

Sie möchten Ihr Kind taufen lassen,
Sie interessieren sich als Erwachsener für die Taufe...

Taufe bedeutet Aufnahme in die katholische Kirche, aber auch in die konkrete Gemeinde. Deshalb ist es uns wichtig, dass die Taufe in der Gemeinde stattfindet, in der Sie wohnen.

Sie haben Nachwuchs bekommen... - zu dem wir Ihnen ganz herzlich gratulieren - und möchten gerne Ihr Kind taufen lassen:
In der Regel finden die Tauffeiern an einem Sonntag statt.
Um einen Termin und ein vorbereitendes Taufgespräch zu vereinbaren, rufen Sie bitte im Pfarreisekretariat an.

Sie haben Ihr Kind nicht taufen lassen, es hat aber jetzt, da es größer geworden ist, Interesse daran bekommen...
Die Tauffeier ist in jedem Alter möglich. In diesem Fall findet ausser dem Taufgespräch eine kleine Vorbereitung mit dem Kind statt, so wie es seinem Alter und seinem Verständnis entspricht. Für weitere Absprachen melden Sie sich in Ihrem Pfarrbüro.

Sie interessieren sich als Erwachsener für den Glauben, die katholische Kirche, die Taufe...
Sprechen Sie jemanden aus dem Seelsorgeteam an, damit wir Ihnen Angebote vorstellen können, die Ihrem Interesse entsprechen.
Die direkte Vorbereitung auf die Feier der Taufe findet in Einzelgesprächen mit jemandem aus dem Seelsorgeteam statt, so dass genügend Raum für Ihre persönlichen Fragen, Ihren individuellen Weg gegeben ist.